Siegelwachs 11 mm "Silber / Grau" für Heißklebepistole, metallisch, perlglanz

Produktbeschreibung: Wachstick / Siegelwachs / Siegellack zur Herstellung von Wachssiegeln mit einem Messingkopf-Siegelstempel unter Verwendung einer Heißklebepistole mit einem Einschub für Sticks mit dem Durchmesser von 11 mm.

-

Länge: 135 mm

-

Durchmesser: 11 mm

-

Menge: 1 Stange aus eingefärbtem Wachs, reicht für etwa 10 – 12 Wachssiegel

-

Farbe:  Silber / Grau metallisch, kühler, edler Farbton mit einem Hauch metallischen Schimmers, perlglanz

-

Eigenschaften: flexibel nach dem Abkühlen, um beim Versand nicht zu brechen;  hohe Viskosität für ein brillantes Siegelergebnis mit glatten Kanten, nicht fettend.

-

Anwendung: für das Erstellen von Wachssiegeln wird ein Siegelstempel mit Messingkopf benötigt. In unserer hausinternen Siegelmanufaktur fräsen wir in höchster Qualität extrem detailgetreue Siegelmotive. Im Online-Shop findest du viele botanische und weihnachtliche Motive sowie individuelle Vorlagen zu Auswahl. Gerade für Hochzeitseinladungen bieten wir viele personalisierbare Motive wie Initialen, Monogramm oder Schriftzüge. 

.

Auch das Fräsen von eigenen Logos bieten wir an! Sende uns dazu bitte vorab das Logo (ai, eps, pdf) per Email zur Prüfung an hallo@dasfraeuleinhanse.de

.

Solltest du Hilfe bei der Erstellung der Logodaten benötigen, helfen wir auch hier gerne weiter!

-

Tipps für die Verarbeitung: Für das Einschmelzen der Wachssticks ist eine Heißklebepistole mit einem Einschub für Sticks mit dem Durchmesser von 11mm nötig. Es reicht ein günstiges Modell, unter 10 Euro, allerdings darf sie nicht von dem Hersteller PATTEX sein, da diese Pistole nur mit den Originalsticks funktioniert (Achtung Verbrennungsgefahr!). 

.

Ich empfehle eine neue Heissklebepistole für die Verwendung von Wachssticks anzuschaffen, damit keine in der Pistole verbliebenen Klebereste das Ergebnis beeinträchtigen. Solltest du mehrere Wachsfarben verwenden wollen, so empfehle ich eine Pistole pro Farbe anzuschaffen. Ein Farbwechsel der Wachsfarbe ist möglich, aber es werden einige Stangen nötig, um ein sauberes Ergebnis in der neuen Farbe zu erreichen, so dass sich die Anschaffung einer neuen Pistole auf jeden Fall rechnet. Bei der Erstbefüllung mit Wachs sollten auf jeden Fall zwei Sticks des Siegelwachs verfügbar sein, da der erste Stick meist komplett in der Pistole verschwindet. Mit dem zweiten Stick kann dann direkt nachgeschoben werden.

.

Es gibt spezielle, temperaturgeregelte Heißklebepistolen, die vom Preis etwas höher liegen, die aber die Überhitzung und somit die Blasenbildung im Wachs verhindern. Solltest du also viele Siegel gießen, so macht diese Investition auf jeden Fall Sinn. Aber auch mit einem ganz günstigen Modell kann man problemlos viele Siegel gießen. Wichtig ist nur, dass die Pistole ausgesteckt wird, wenn der Wachs ausreichend erhitzt ist (ca. 5-7 Minuten). Nach dem Ausstecken können viele weitere Siegel gegossen werden. Erst wenn der Wachs wieder dickflüssiger wird, muss die Pistole wieder kurz eingesteckt werden. 

.

Der Wachs ist richtig erhitzt, wenn er honigartig flüssig ist, aber keine Blasen wirft (dann ist er zu heiß). Gebe eine etwa im Durchmesser 12 mm große  Wachsmenge auf den Umschlag / Papier und setze das Siegel mit leichtem Druck mittig auf so dass der Wachs gleichmäßig unter dem Siegel hervorquillt. Nach einer kurzen Abkühlphase kann das Siegel vom Wachs abgenommen werden, ohne dass Wachsreste am Siegelstempel verbleiben. Tipp: Jedes Siegelmotiv ist individuell! Daher empfehle ich ca. 5 Testsiegel vorab um eine Gefühl für das Siegel zu bekommen bevor du dein Projekt bearbeitest.

.

Das Siegel erhitzt sich bei jedem gegossenen Siegel etwas mehr und die Abkühlzeit bis das Siegel vom Wachs abgenommen werden kann verlängert sich. Ich empfehle die Verwendung eines in eine Küchenhandtuch eingeschlagenes Kühlpack um das Siegel nach jedem gegossenen Wachssiegel kurz abzukühlen. Das Küchenhandtuch verhindert die Bildung von Kondenswasser auf dem Siegel, daß ein unschönes Abbild auf dem Siegel hinterlassen kann.

.

Mit einem Teppichmesser in kleine Stücke geschnittene Wachssticks können auch in einem Schmelzlöffel verarbeitet werden. Hier können auch schöne Effekte durch die Verwendung mehrerer Farben erzielt werden.

-

Anwendung: Versiegelung von Umschlägen zu besonderen  Anlässen wie Hochzeit, Taufe, Geburt, Geburtstag, Jubiläum, Geschenkverpackungen, Papeterie, Einladungskarten, Weihnachtkarten.

Siegelwachs 11 mm "Silber / Grau" für Heißklebepistole, metallisch, perlglanz

3,59 €

  • verfügbar
  • 1-7 Tage Lieferzeit